Gemeinde Igersheim

Seitenbereiche

Navigation

Seiteninhalt

Übersicht

Alle Treffer auf einer Karte anzeigen

Gemeindekindergarten Harthausen


Lange Straße 19
97999 Igersheim-Harthausen
Telefon: 07931 6261
Weitere Informationen anzeigen

Karte anzeigen

Katholischer Kindergarten St. Michael


Pfarrgartenweg 5
97999 Igersheim
Telefon: 07931 3695
E-Mail: mail(@)kiga-stmichael-igh.de
Web: http://www.kiga-stmichael-igh.de/
Weitere Informationen anzeigen

Karte anzeigen

Kindergarten St. Martin


Händelstraße 9
97999 Igersheim-West
Telefon: 07931 44449
E-Mail: info(@)kiga-stmartin-igh.de
Web: http://www.kiga-stmartin-igh.de
Weitere Informationen anzeigen

Karte anzeigen

Kinderhaus Kunterbunt, am Kirchberg


Ob den Tannen 12
97999 Igersheim
Telefon: 07931 47434
Weitere Informationen anzeigen

Karte anzeigen

Kinderkrippe Igersheim


Pfarrgartenweg 4
97999 Igersheim
Telefon: 07931 4810479
E-Mail: kinderkrippe.igersheim(@)web.de
Weitere Informationen anzeigen

Karte anzeigen

Wald- und Naturkindergarten Igersheim


Wald- und Naturkindergarten Igersheim
Spießlesweg 3
97999 Igersheim
Telefon: 0151-46104616
E-Mail: waldkindergarten.igersheim(@)gmx.de
Weitere Informationen anzeigen

Karte anzeigen

Elternbeiträge

Kiga-Jahr Neu für 2016/2017   

für ein Kind aus einer Familie mit einem Kind 

103 Euro

für ein Kind aus einer Familie mit 2 Kindern unter 18 Jahren

  78 Euro

für ein Kind aus einer Familie mit 3 Kindern unter 18 Jahren

  52 Euro

für ein Kind aus einer Familie mit 4 und mehr Kindern unter 18 Jahren

  17 Euro

Zuschlag für 2-jährige Kinder (Krippe oder altersgemischte Kindergarten-Gruppe)

  50 Euro

Zuschlag für die Ganztagsbetreuung der Klein-und Kindergartenkinder

  80 Euro

Zuschlag für 1-jährige Kinder

150 Euro

Zuschlag für eine siebenstündige Betreuung im Rahmen der verlängerten Öffnungszeiten

         25 Euro

 

In Igersheim richtet sich der Elternbeitrag nur nach dem Alter des Kindes und nicht nach der Betreuungsform. Es spielt also keine Rolle, ob ein Kind in einer Krippe oder in einer altersgemischten Gruppe betreut wird. Dadurch sind die Eltern in ihrer Entscheidung frei von finanziellen Erwägungen und können nach pädagogischen oder sonstigen Gründen entscheiden.

Hinweis: Bei den Monatsbeträgen handelt es sich um Beträge, die jeweils für 12 Monate erhoben werden (unabhängig von Schließtagen oder Krankheit des Kindes).

In der Krippe wird zusätzlich ein Frühstücks- und Beschäftigungsgeld erhoben.

Schließzeiten

Die Kindergärten haben in der Regel 30 Schließtage im Jahr. Die Ferienplanung wird unter den Kindergärten abgestimmt und immer zu Beginn des neuen Kindergartenjahres bekannt gegeben.

Über Weihnachten sind immer alle Einrichtungen geschlossen. In den sonstigen Ferien können Kinder, deren Eltern berufstätig sind, die anderen Einrichtungen besuchen. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.

Weitere Informationen

Tagesmütterverein

Der Tagesmütterverein Main-Tauber-Kreis im Internet:

Weiter zur Homepage

Veranstaltungen