Gemeinde Igersheim

Seitenbereiche

Navigation

Seiteninhalt

Bernsfelden stellt sich vor

Bernsfelden mit seiner stolzen neugotischen Kirche liegt am Rande des fruchtbaren Ochsenfurter Gaues. Stattliche Bauernhöfe mit aus Kalkstein gebauten Gebäuden prägen den Ort.

Ansicht Bernsfelden
Ansicht Bernsfelden

Auch dieses Dorf ist fränkisch geprägt, und auch hier hat der Strukturwandel die Verhältnisse verändert. Nur noch sieben Vollerwerbsbetriebe und vier Nebenerwerbslandwirte bewirtschaften die fruchtbaren Böden. Bernsfelden liegt am Rande des Ochsenfurter Gaus und wurde 1277 erstmals urkundlich erwähnt. Seit 1809 gehört der Ort zu Württemberg. Eine Besonderheit ist der Bernsfelder Teilort Bowiesen, eine Exklave im benachbarten Bayern. Zu Bernsfelden gehört zudem  der Weiler Hagenhof.

Die aktuell rund 250 Bernsfelder schätzen die Lebensqualität eines Dorfes im Grünen mit einer reichhaltigen Fauna und Flora. Für ein Dorf dieser Größe verfügt Bernsfelden über ein vielfältiges Gemeinschaftsleben: Sportverein, zwei Turngruppen, Jugendclub, Familienteam, Frauenbund und natürlich auch die Freiwillige Feuerwehr bieten viele Möglichkeiten, sich zu engagieren und etwas auf die Beine zu stellen.

Stolz sind die rund 250 Bernsfelder, dass sie noch eine Gaststätte im Dorf haben.  Das „Goldene Kreuz“ wird seit 1905 von der Familie Mark betrieben, Einwohner und Gäste schätzen die gutbürgerlich-fränkische Küche. Die Grundversorgung ist durch einen fahrenden Bäcker und Metzger gesichert. Zudem gibt es einen Friseursalon und einen Bauelemente-Hersteller.
Zu erleben gibt es neben dem Baumriesenpfad im „Lindach“-Wald die jährlichen Theateraufführungen, außerdem veranstalten viele Einwohner Straßenfeste. Besonders beliebt ist das Dorf bei Pferdehaltern. Leerstände gibt es kaum, Gehöfte finden zügig neue Besitzer. Aber auch Häuslebauer können hier findig werden, denn es gibt noch freie Bauplätze.

Wenn Sie ein bisschen Zeit mitgebracht haben, dann betrachten Sie doch Bernsfelden mit unserer kleinen Diaschau in bunten Bildern!

Weitere Informationen

Kontakt

Gemeinde Igersheim
Möhlerplatz 9
97999 Igersheim
Fon: 07931 497-0
Fax: 07931 497-60
E-Mail schreiben

Haus der Geschichte BW:

Das Haus der Geschichte BW beschäftigt sich mit der Geschichte von Baden, Württemberg und Hohenzollern seit 1800.

Weiter zur Homepage